Berufsbeiständin / Berufsbeistand

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine Berufsbeiständin oder einen Berufsbeistand 40% (Ausbau auf 60% möglich).

Aufgabenbereich

  • Führen von Beistandschaften und Vormundschaften im Kindes- und Erwachsenenschutz gemäss den gesetzlichen Vorgaben

  • Sorgfältige Einkommens- und Vermögensverwaltung

  • Geltungsmachung von Ansprüchen und Subsidiaritäten im Bereich der Sozialversicherungen und anderen Bereichen 

  • Aktenführung und Berichterstattung zuhanden der zuständigen Kindes- und Erwachsenschutzbehörde (KESB)

  • Durchführung von Abklärungen im Auftrag der KESB oder des Zivilgerichts

  • Erstellen von Rechenschafts- und Abklärungsberichten (Beurteilung von sozialen Situationen, Veränderungspotential, Handlungsmöglichkeiten, Erarbeitung von Vorschlägen zu Lösungsstrategien und Alternativen

  • Enge Zusammenarbeit mit Fach- und Amtsstellen, Schulen, Sozialversicherungen und Krankenversicherungen etc.

  • Erledigung von administrativen Arbeiten

Unsere Erwartungen
  • Abgeschlossenes Studium in Sozialer Arbeit FH oder gleichwertige Ausbildung

  • Erfahrung in der gesetzlichen Sozialarbeit vorzugsweises KES

  • Gute Rechtskenntnisse im Bereich der Sozialversicherungen

  • Verhandlungsgeschick und Gewandtheit im mündlichen und schriftlichen Ausdruck

  • Hohes Mass an Selbständigkeit, Eigeninitiative, Qualitätsbewusstsein und Diskretion

  • Hohe Entscheidungs- und Interventionskompetenz

  • Psychische Belastbarkeit und Empathie gegenüber Menschen in schwierigen Lebenssituationen

  • Gute EDV-Anwenderkenntnisse (Word, Excel, etc.) zur effizienten Erledigung von administrativen Arbeiten

  • Führerschein Kat. B

Das bieten wir
  • Motiviertes und offenes Team

  • Moderner Arbeitsplatz

  • Hohe Flexibilität in der Arbeitsorganisation, familienfreundliches Arbeitsklima

  • Herausfordernde, spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten

  • Regelmässiger (Fach-) Austausch

  • Möglichkeit zur Mitgestaltung von Arbeitsprozessen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis Ende April 2022 an seraina.sasso@velaris.ch.

Bei Fragen wenden Sie sich an Seraina Sasso-Clopath unter der Nummer +41 32 552 13 80.