Ueber-velaris.jpg

​Über Velaris

Die Vision bei der Gründung von Velaris: Die kompetente Partnerin im Kindes- und Erwachsenenschutz (KES) in der Region Solothurn und Umgebung!

 

Die Gründerin kann auf jahrelange Erfahrung in diversen Bereichen des KES zurückblicken.

 

Das Angebot der externen Dienstleistung - für Soziale Dienste, aber auch für Privatpersonen - vermag neue Anker zu setzen, pragmatische Lösungen zu kreieren und Lücken zu schliessen.

Die tägliche Arbeit richtet Velaris nach dem Berufskodex des Schweizerischen Verbandes der Berufsbeiständinnen und Beistände. 

Seraina.jpg
Seraina Sasso-Clopath

Gründerin und Inhaberin Velaris GmbH

Berufsbeiständin

  • 2021 Gründung Velaris GmbH

  • seit 2020: diverse Springereinsätze in umliegenden Sozialregionen 

  • 2017 bis 2021 Berufsbeiständin bei aida Beratungen GmbH

  • 2019 CAS Kindesschutz BFH Bern

  • seit 2017 Amtsrichter-Suppleantin am Richteramt Wasseramt-Bucheggberg

  • 2015 CAS Mandatsführung im Kindes- und Erwachsenenschutz BFH Bern

  • seit 2013 als Berufsbeiständin im Kindes- und Erwachsenenschutz tätig

  • 2011 Bachelor of Arts FHNW in Sozialer Arbeit

  • 2007 - 2013 Sozialarbeiterin  in der wirtschaftlichen Sozialhilfe

Rafaela Brechbühl

Berufsbeiständin

  • seit August 2021 Berufsbeiständin bei Velaris GmbH

  • 2021 CAS Kindesschutz Hochschule Luzern

  • 2019 bis 2021 Berufsbeiständin bei aida Beratungen GmbH

  • 2018 Gruppenleiterin Stiftung Tannacker

  • 2017 Abschluss Studium Sozialpädagogik HF

  • 2016 stellvertretende Gruppenleiterin Stiftung Tannacker 

  • Erstausbildung Kauffrau

Rafaela.jpg
Sigmund.jpg
Sigmund Graf

Berufsbeistand und Berater

  • Seit November 2021 Sozialabklärungen und Mandatsführung Kindes- und Erwachsenenschutz bei Velaris GmbH

  • 2020 Klinische Sozialarbeit, Rheinburg Klinik, Walzenhausen

  • 2014 SIT Systemische Interaktionstherapie, Grundkurs, Bern

  • 2011 CAS Gesetzliche Sozialarbeit, FH St. Gallen 

  • 2010 bis 2018 Sozialabklärungen und Mandatsführung Kindes- und Erwachsenenschutz bei Koosa, St. Gallen

  • 2008 CAS Gemeinwesenarbeit, Burckhardthaus, Gelnhausen

  • 2008 bis 2010 Betreuung, begleitetes Wohnen Wisli

  • 2005 bis 2008 Aufsuchende Sozialarbeit, Stiftung Suchthilfe, St. Gallen

  • 2003 MAS Supervisor, Coach und Mediator, Zürcher Fachhochschule

  • Erstausbildung FH Theologe